10. GLAIBASLER BLUESFESCHT

«Swiss Blues Challenge 2018»

 

 

Der Final der Schweizer Blues-Meisterschaft «Swiss Blues Challenge» wird zum bereits vierten Mal in Folge im Rahmen von «Summerblues Basel» stattfinden. Im Innenhof des Volkshaus Basel kommt es am 29. Juni 2018 zum Showdown der Finalisten vor einer fachkundigen Jury.

 

Diese vier Finalisten, die von der Organisation «Swiss Blues» unter vielen Bewerbern ausgewählt wurden, treten am 29. Juni 2018 im Kampf um den Schweizermeistertitel im Blues gegeneinander an:

 

     BLUES ROCKET MEN (CH)

      ‣ FELIX RABIN (CH)

      ‣ STEVE HOPHEAD (CH)

      Manu Hartmann & the City Blues Band (CH)

 

Jede Band wird die Bühne im Innenhof des Volkshaus Basel für 25 Minuten in Beschlag nehmen und das Publikum, vor allem aber die fachkundige Jury, von ihrem Können zu überzeugen versuchen. Zur illustren Jury zählen Organisatoren von wichtigen Blues-Festivals, Medienfachleute und Musiker.

 

Zum Auftakt des Abends spielen im Volkshaus-Innenhof die Sieger der «Swiss Blues Challenge 2017», das Amaury Faivre Duo (CH). Die amtierenden Blues-Schweizermeister vertraten unser Land Anfang des Jahres an der «International Blues Challenge» in Memphis/USA und feierten dort einen grossen Erfolg: sie erreichten die Halbfinals! An der «International Blues Challenge» nehmen jedes Jahr zwischen 250 und 300 Bands aus aller Welt teil.

 

Im Anschluss an die Siegerehrung wird ebenfalls ein Halbfinalist der «International Blues Challenge» im Volkshaus-Innenhof auftreten. J.T. Lauritsen & The Buckshot Hunters aus Norwegen konnten diesen Erfolg an den Blues-Weltmeisterschaften 2017 feiern.

Eine Kooperation von «Summerblues Basel» mit

Hauptsponsor

Sponsor

Herzliche Gratulation dem Sieger 2017:
AMAURY FAIVRE DUO

 

Presenting Sponsor

Hauptsponsor

Sponsoren

Medienpartner

 

Sponsoren Plus